arrow-right2enveloplinklocationmenuminusofficephoneplusprinteruser-tieuserwaage
Zum Seiteninhalt springen

Aktuelles

Jetzt den digitalen Turbo zünden

MIT Bundesverband

MIT-Bundesvorsitzender Carsten Linnemann mit einem Plädoyer für digitale Verwaltung.

In seiner regelmäßigen Kolumne auf Focus Online hat Carsten Linnemann sich für einen digitalen Turbo ausgesprochen, “bevor jeder so vor sich hinwurstelt”. Dabei bezieht sich Linnemann darauf, dass es nicht nur reicht von Digitalisierung zu sprechen, sondern auch die Zuständigkeiten und verschränkten Abhängigkeiten zentralisiert und besser gebündelt werden müssen.

“Statt 16 Bundesländer, rund 300 Landkreise und über 100 kreisfreie Städte vor sich hin wurschteln zu lassen, muss das Digitalministerium der Treiber für eine gemeinsame Digitalagentur sein”, so Linnemann. Über eine zentrale verantwortliche Stelle sollen einheitliche Schnittstellen und bessere Vernetzung organisiert werden. Das ginge auch, ohne grundsätzlich die förderale Struktur in Deutschland infrage zu stellen, so Linnemann weiter.

Linnemann will, dass Deutschland wieder im internationalen Vergleich aufholt und eine Verwaltung schafft, die digital ist, schmal und effizient. “Wir müssen raus aus dem digitalen Neandertal”, fasst Linnemann diesen Appell zusammen.

Die gesamte Kolumne finden sie auf Focus Online.