arrow-right2enveloplinklocationmenuminusofficephoneplusprinteruser-tieuserwaage
Zum Seiteninhalt springen
Barockgarten Arkenstede

MIT Landesverband Oldenburg

Der MIT Landesverband Oldenburg setzt sich zusammen aus acht Kreisverbänden mit insgesamt 1.500 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft zusammen. Hierzu zählen die Kreisverbände Ammerland, Cloppenburg, Delmenhorst, Oldenburg-Stadt, Oldenburg-Land, Wilhelmshaven-Friesland, Vechta und der Wesermarsch. Die MIT ist das Sprachrohr für die mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Wir wissen als Unternehmer, was für unsere Unternehmen am besten ist und wie richtige Wirtschaftspolitik gestaltet wird. Auf Bundesebene umfasst die MIT rund 27.000 Mitglieder, in Niedersachsen über 4.800 Mitglieder, davon kommen fast 1.500 aus dem MIT Landesverband Oldenburg.

Mehr erfahren

Aktuelles

Das war der Deutsche Mittelstandspreis der MIT 2018

MIT Bund

Ein Grüner, der eine Schwarze lobt, ein EU-Kommissar, der Qualitätsjournalismus würdigt und eine als Kind geflüchtete Unternehmerin als Musterbeispiel gelungener Integration: Der Deutsche Mittelstandspreis 2018 hat für viel Unterhaltung und einige Überraschungen gesorgt. Bundesministerin Julia Klöckner, das Handelsblatt und die Unternehmerin Emitis Pohl wurden für ihr herausragendes Engagement für die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Gründer brauchen mehr Freiraum: Vorschläge für bürokratiearme Gründungen

MIT Bund

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) und der Verband DIE JUNGEN UNTERNEHMER wollen bürokratische Hürden für Unternehmensgründer abbauen. Dazu haben sie zehn konkrete Vorschläge herausgearbeitet, die Gründern die Startphase erleichtern sollen.

Mehr erfahren

MIT-Chef wird Fraktionsvize: Linnemann setzt auf ordnungspolitischen Kompass

MIT Bund

Der Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT), Carsten Linnemann, ist zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt worden. Linnemann erhielt in einer geheimen Wahl 91,1 Prozent der Stimmen. Der 40-jährige promovierte Volkswirt ist für die Bereiche Wirtschaft und Energie, Mittelstand und Tourismus zuständig.

Mehr erfahren

Antrag zum Parteitag: CDU muss Vergemeinschaftung von Schulden klar ablehnen

MIT Bund

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) will mit einem Antrag zum bevorstehenden Parteitag eine klare Absage der CDU an eine Vergemeinschaftung von Schulden und Haftungsrisiken in der Euro-Zone erreichen. MIT-Vorsitzender Carsten Linnemann: „Es gibt an der Basis erheblichen Unmut, dass der Koalitionsvertrag gerade im Europa-Kapitel nicht klar genug formuliert ist.“

Mehr erfahren

Termine

MIT Landesverband Oldenburg

Landesvorstandssitzung

Die nächste Vorstandssitzung des MIT Landesverbandes Oldenburg findet im Rahmen einer Betriebsbesichtigung der Firma Procedes Chenel (Beilken Digital Printing) statt.

MIT Landesverband Oldenburg

Landesmittelstandstag

Am 7. März findet der Landesmittelstandstag des MIT Landesverbandes Oldenburg in Westerstede statt.

MIT Landesverband Oldenburg

3. MIT-Forum

Im Rahmen des Landesmittelstandstages findet das 3. MIT-Forum statt. Ausrichter ist der Kreisverband Ammerland, stattfinden wird das MIT-Forum bei der DEULA in Westerstede.

MIT in Niedersachsen

33. Landesmittelstandstag

Der 33. Landesmittelstandstag mit Neuwahlen des Landesvorstandes der MIT Niedersachsen findet in Vechta statt.

MIT Bundesverband

Bundesmittelstandstag

Der Bundesmittelstandstag mit Neuwahlen des Bundesvorstandes findet vom 27.-28. September 2019 in Kassel statt.

Bernadetté Huntemann

Vorsitzende

Ich bin in der MIT, weil mich die Belange des Mittelstandes persönlich betreffen und ich unbedingt mit gestalten will.

Astrid Grotelüschen MdB

Vorsitzende

Ich bin in der MIT, weil möglichst viele Menschen davon zu überzeugen, dass unsere soziale Marktwirtschaft, im Sinne Ludwig Erhard, die menschenfreundlichste und bestmöglichste Wirtschaftsform ist.

Ingo Hermes

stellv. Vorsitzender

Ich bin in der MIT, weil ich dem Mittelstand in der Politik mehr Präsenz geben will.